Annette_Masterbild

Über mich

Annette_SpinnradAufgewachsen bin ich in München im Künstler Stadtteil Schwabing. Der Liebe wegen bin ich 1993 ins Oberland nach Kochel am See gezogen.  2007 haben wir in Niederbayern ein Haus erworben und dieses in  liebevoller Arbeit renoviert und nach unseren Bedürfnissen ausgebaut.

Seit meiner Kindheit habe ich immer gerne mit “meinen Händen” gearbeitet. Unter Anleitung meiner Oma und meiner Mutter entstanden wundervolle Handarbeiten wie z.B. Goblinebilder, Schals, Pullover und vieles mehr.

Im Trubel des Alltages ist dieses Hobby allerdings über die Jahre eingeschlafen, bis vor zehn Jahren Felan, unser Samojede, bei uns eingezogen ist. Beim Kämmen hatte ich immer einen Berg schönster Wolle, die ich erst einmal gesammelt habe. Auf der Suche was ich nun mit dem Riesenberg von Wolle machen sollte, fand ich im Internet einen Artikel über das Verspinnen von Tierhaaren. Spinnräder - ja die kannte ich nur aus alten Heimatfilmen - aber mein Interesse war geweckt.

Nachdem ich mir ein wunderschönes Henkys Spinnrad gekauft habe, ging es los mit der Spinnerei.